FAQ - Häufig gestellte Fragen

Für die kommenden Jahre sind folgende Daten für den Hochschultag Münster festgelegt:

  • 10. November 2022
  • 09. November 2023

Ja, wir planen ausschließlich ein Präsenzformat für den Hochschultag Münster am 10. November 2022. Über etwaige Einschränkungen durch die Corona-Pandemie informieren wir in unseren Corona-Hinweisen.

Das Angebot des Hochschultags richtet sich auch an Privatpersonen. Auf unserer Homepage, in unserer App und über unsere Social-Media-Kanäle (Instagram, Facebook) informieren wir Sie im Verlauf des Jahres immer wieder über unsere Planungen.

Ab 29. September 2022, 8:00 Uhr können sich Studieninteressierte für den diesjährigen Hochschultag auf unserer Homepage registrieren. Der Großteil der Veranstaltungen am Hochschultag unterliegt einer Teilnehmerbegrenzung. Nach Ihrer Registrierung können Sie sich für die anmeldepflichtigen Veranstaltungen des Hochschultages anmelden.

Wir informieren alle bei uns registrierten Schulen Ende März/ Anfang April eines jeden Jahres per E-Mail über die Teilnahmemodalitäten für Schulen am Hochschultag Münster. Sollte Ihre Schule diese Informationen bisher noch nicht erhalten haben oder sollten Sie Rückfragen zu unserer E-Mail haben, wenden Sie sich gerne an info@hochschultag-muenster.de.

Teilnahmebestätigungen können am Hochschultag an den folgenden drei Standpunkten abgeholt werden:

  • in der Zentralen Studienberatung der WWU (Schlossgarten 3)
  • im Infozelt auf dem Schlossplatz am Stand der WWU
  • am Infopoint im Schlossfoyer (Schlossplatz 2)

Unsere Homepage bietet sich an, um sich ab Ende September 2022 über die zahlreichen Veranstaltungen des Hochschultags zu informieren. Ebenso erhalten Sie hier über das gesamte Jahr hinweg hilfreiche Informationen und weiterführende Links zu den veranstaltenden Hochschulen und deren Studienangebot sowie zu den Kooperationspartnern des Hochschultags Münster. Unsere Homepage hält zudem Informationen für Sie bereit, um die Stadt Münster kennenzulernen. In der Rubrik „Vergangene Hochschultage“ geben wir Ihnen einen Eindruck von den Hochschultagen der letzten Jahre. Auf unseren Social-Media-Kanälen (Instagram, Facebook) sowie in unserer App informieren wir Sie zudem immer wieder über Aktuelles zum Hochschultag.

Am Hochschultag können Sie sehr gerne das Angebot der Mensen des Studierendenwerks Münster nutzen. Wir stellen Ihnen nach Ihrer Registrierung auf unserer Homepage (ab 29. September möglich) einen Coupon zur Verfügung, mit welchem Sie am Hochschultag in den Mensen des Studierendenwerks vergünstigt ein Mittagessen zu sich nehmen können.

Die Hochschulen und Ihre Hörsäle und Seminarräume sind in der ganzen Stadt verteilt. Einige Veranstaltungsorte werden Sie, abhängig von Ihrer Programmzusammenstellung, fußläufig erreichen können. Sie können am Hochschultag jedoch auch die Busse in der Stadt nutzen, um „weit entfernte“ Veranstaltungsorte zu erreichen. Hierzu stellen wir Ihnen kurz vor dem Hochschultag ein kostenloses Busticket zur Verfügung, welches Sie nach Ihrer Registrierung auf unserer Homepage (ab 29. September 2022 möglich) am Hochschultag nutzen können.

Zusätzlich bietet die FH Münster am Hochschultag einen Bus-Shuttle zu ihrem Campus nach Steinfurt an.

Ja. In jedem Jahr gibt es eine Evaluation, in der sowohl der Gesamteindruck vom Hochschultag, sowie auch einzelne Veranstaltungen anonym bewertet werden können. Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage des Hochschultages und in der App. Möchten Sie uns eine ausführliche Rückmeldung zum Hochschultag geben, so sind wir auch hierfür sehr dankbar. Nutzen Sie hierfür bitte die unter „Kontakt“ aufgeführte Kontaktmöglichkeit.